Der private Teil, auch "Canonial Abbey of Sainte-Marie" genannt, wird seit 2004 von den Regularkanonikern der Muttergottes verwaltet. Eingang durch das große schmiedeeiserne Tor mit Blick auf den Innenhof aus dem XNUMX. Jahrhundert.
Es umfasst etwa 3/4 der Gebäude mit der Abteikirche, dem Kreuzgang, den Klostergebäuden des XNUMX. Jahrhunderts, dem südlichen Querschiff und dem Garten (Mittelalter und Renaissance).
Die kultischen und spirituellen Aktivitäten und die Rezeption des Publikums durch die Chorherren sind unabhängig von den Aktivitäten des öffentlichen Teils. Die beiden Besuche sind unabhängig.
Messe und Gottesdienst werden in Gregorianisch gesungen nach der außergewöhnlichen Form des römischen Ritus.
Ein Geschäft empfängt Sie mit einer großen Auswahl an religiösen Artikeln.

Besuche

  • Geführte Gruppenführung auf Anfrage
  • Individuelle Führung auf Anfrage

Öffnungszeiten

Geöffnet vom 14 bis 2022
Samstag 15h15 zu 18h00
Geöffnet vom 19. Mai 2023 bis 13. November 2023
Montag 15h15 zu 18h00
Dienstag 15h15 zu 18h00
Mittwoch 15h15 zu 18h00
Freitag 15h15 zu 18h00
Samstag 15h15 zu 18h00
Sonntag 15h15 zu 18h00
Geöffnet vom 14 bis 2023
Samstag 15h15 zu 18h00

Ausrüstungen & Dienstleistungen

Services

  • Shop

Vorschläge

in der Nähe

L’ENTREPOTE

DAS LAGER

Restaurant

LAGRASSE

LE 1900

LE 1900

Bar Restaurant

LAGRASSE

CAFE BRASSERIE DE LA PROMENADE

CAFE BRASSERIE AUF DER PROMENADE

Bar Restaurant

LAGRASSE

LA COCOTTE FELEE

DIE FELEE COCOTTE

Restaurant

LAGRASSE

AU FEU DE BOIS

WALD FEUER

Restaurant

TALAIRAN

LE BASTION

DIE BASTION

Restaurant

LAGRASSE

LA BASSE COUR

Der Scheunenhof

Bar Restaurant

LAGRASSE

LE CLOS DE MAUZAC

DER CLOS DE MAUZAC

Restaurant

CAMPLONG-D'AUDE

O’BOUBAR

O'BOUBAR

Bar Restaurant

TOURNISSAN